Der große Ländervergleich für die Jahrgänge 2005 bis 2009 fand am 25.11.2018 im Berliner Europasportpark statt. Es konnten bis zu zwei Schwimmer je Einzelwettkampf und Jahrgang sowie eine Staffel pro Landesverband gemeldet werden. Für den Bremer Landesschwimmverband waren folgende BSC Schwimmer am Start: Juri Bauer, Luis Brüning, Keno Holste, Kai Strathmann, Ivo Woyzella, Janne Flohr, Sara George, Alix Golke, Rena Niemeyer und Leja Poek.
Die Teilnahme war für die meisten sehr beeindruckend. Das Schwimmbad strahlt eine besondere sportliche Atmosphäre aus und es gab starke und sehr schnelle Konkurrenz.
Parallel lief in Bremen der Norddeutsche Jugendländervergleich, bei dem Lotta Goralczyk vom BSC für den LSVB startete.
Allen Sportlern einen herzlichen Glückwunsch für das Erreichen der Auswahl und die Teilnahme an diesen besonderen Wettbewerben.