Vom 02.11.2018 bis 03.11.2019 fanden die Bremer Landesmeisterschaften Kurzbahn 2019 im Bremer Unibad statt. Vom BSC waren 29 Schwimmer am Start. Herausragend  war dabei, dass die Schwimmer bei 70% der Starts eine neue persönliche Bestzeit hinlegten und weitere 15%  die beste Zeit der Saison.

Den Titel Landesjahrgangsmeister/-in konnten folgende Schwimmer für sich entscheiden:

Julia Bartels Jg. 2003, 100m Schmetterling 01:17,75
Lisa Sophie Bauß Jg. 2003, 50m Brust 00:38,08
Luis Brüning Jg. 2005, 400m Freistil 04:30,94, 200m Freistil 02:07,59, 100m Lagen 01:07,26
Sara George Jg. 2007, 200m Brust 03:03,82, 50m Brust 00:39,27, 100m Brust 01:25,94
Alix Golke Jg. 2009, 50m Schmetterling 00:41,80
Lotta Goralczyk Jg. 2006, 100m Schmetterling 01:21,08, 200m Schmetterling 03:05,09
Jonas Schmidt Jg. 2004, 200m Lagen 02:32,12, 200m Freistil 02:08,88
Kai Strathmann Jg. 2007, 400m Freistil 05:23,36, 100m Schmetterling 01:29,56, 100m Rücken 01:27,25
Tim Wedell Jg. 2002, 50m Brust 00:36,77
Ivo Woyzella, Jg.2005, 100m Schmetterling 01:08,26, 100m Rücken 01:08,02, 200m Rücken 02:25,70, 50m Rücken 00:31,21, 200m Schmetterling 02:36,78

Bei den Mastersschwimmern  konnte Hansi einige Titel für sich bestreiten und wurde Bremer Mastersmeister:
Hans Werner Schierloh Jg. 1964, 50m Schmetterling 00:31,46, 50m Freistil 0:27,71, 200m Freistil 02:14,93, 100m Freistil 01:00,44

Protokoll