Die Norddeutschen Mehrkampfmeisterschaften fanden in Potsdam vom 11.-12. Mai 2019 statt. Hier starteten die Jahrgänge 2007 und 2008.
Qualifiziert für die Meisterschaften waren die ersten TOP 100 der 200m Lagen aus ganz Norddeutschland. Dazu zählten vom BSC Sara George, Kai Strathmann, und Mitja Bauer.

Sara George überzeugte mit einer starken Leistung im Mehrkampf Brust und wurde 10. Kai erreichte einen stolzen 17. Platz im Mehrkampf Freistil. Herausragend war Mitja, der beim Jugendmehrkampf Jg 2008 Platz 2 erreichte. „Er hat es tatsächlich geschafft in dem starken Feld eine Medaille zu holen!“, verzeichnete stolz Trainer Claus Döhling, der mit in Potsdam war. Es geht weiter: Mitja ist für den Deutschen Schwimmmehrkampf in Dortmund (14.-16. Juni 2019) qualifiziert.
Glückwunsch an alle drei Schwimmer für diese großartige Leistung!

Bericht im Weser-Kurier